Was bieten wir

05.07.2014

Mitten in Schornweisach, am Rande des Steigerwalds, liegt das Wirtshaus am Dorfbrunnen. Das liebevoll restaurierte Fachwerkhaus steht unter Denkmalschutz und wurde um 1802 erbaut. Es verleiht den Wirtsräumen eine einmalige Atmosphäre und vermittelt dem Gast noch echte fränkische Gemütlichkeit.

Geführt wird das gepflegte Familienunternehmen in der dritten Generation von Karin und Frieder , die sich der Verantwortung für die fränkische Tradition bewusst sind und zugleich innovative Trends in der Gastronomie fördern.

So bietet die Küche einerseits typisch fränkische Gerichte vom Karpfen bis zum Schäufele, und andererseits zeitgemäße Kreation der neuen deutschen Küche. Ob Menü oder a la carté, immer wird der Gast mit dem Besonderen verwöhnt.

Großen Wert legen die Wirtsleute auf die Qualität der verwendeten Zutaten und Getänke, die vorwiegend von regionalen Anbietern stammen. Obst und Gemüse vom Wochenmarkt sind hier ebenso selbstverständlich wie fränkische Weine von Privatwinzern und Biere von der namhaften Hofmann-Brauerei aus Pahres, ebenfalls ein traditionsreiches Familienunternehmen. Und das der berühmte Aischgründer Karpfen von heimischen Fischwirten stammt, versteht sich ohnehin von selbst.

Wir freuen uns Sie begrüßen zu dürfen
Familie Dietsch & Rippel